Larissa Meyer & Charlotte Ehrt – “Kunst-Halle”

KUNSTHALLE LINZ EXPORT – HALLE AN DER SAALE / DEUTSCHLAND

Eröffnung: 13. August 2017, 16:00 Uhr
Lesung: Jasmin Gallinski

Kunsthalle Linz Export Partner: hr.fleischer Kunst- und Projektraum Halle

Die Partnerstädte Linz an der Donau und Halle an der Saale weisen Parallelen in Größe, Wirtschaftsstruktur und kulturellen Merkmalen auf. Beide präsentieren sich stolz als Geburtsorte toter Komponisten. Das kulturelle Erbe wird ergänzt durch eine aktive und lebendige Kunstszene. Architektonisch verorten sich deren kulturschaffende Institutionen im Hallensischen Kiosk hr. fleischer, Typ K600, und in der Linzer Kunsthalle am Frl. Florentine-Platz. Für einen regen Austausch werden weder Kosten noch Mühe gescheut: Die Kunsthalle Linz wird in Halle einen massiven White Cube par excellence errichten, um dort den Kiosk 1:1 als Kunst betrachtbar zu machen. Die architektonische Finesse des Hallenser Kunstraums tritt in einen Dialog mit dem zeitgenössischem Ausstellungskonzept farbneutraler Architektur.

In einer Matinée-Veranstaltung wird die Ausstellung von prominenten Vertreterinnen beider Institutionen eröffnet und dialogisch ausgeweitet. Kulinarisch warten VertreterInnen des Partnerschaftskomitees mit Linzer Torte auf, umrankt von Halloren Kugeln. Musikalisch untermalen die Töne Händels und Bruckners den feierlichen Dialog der Kunst-Halle.

Vielen Dank für Zusammenarbeit und Unterstützung:
hr.fleischer Kunst- und Projektraum e.V. Halle
Stadt Linz – Abteilung Kultur

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s